Eyeshadow Base aus der Drogerie

Ich schaue mir liebend gerne Augen Make Up (AMU) Tutorials auf Youtube an und bewundere die Mädels, die perfekte Smokey Eyes zaubern können oder aber auch andere tolle Tricks drauf haben. Bei mir selber probiere ich eigentlich nie etwas davon aus. Mir reicht ein Farbton um das Lid zu neutralisieren, etwas Eyeliner und Wimperntusche und das war es dann auch schon. Unter der Woche ist mir alles andere viel zu anstrengend und auch das ständige Pinsel reinigen ist mir zu mühsam. Aber wenn ich dann doch mal die Lidfalte (ein kleiner Fortschritt) mit einem matten Ton betonen möchte, brauche ich auch eine gute Base, sodass nicht alles verrutscht und auch nach 3-4 Stunden noch dort sitzt, wo ich es aufgetragen hatte.

In der Drogerie habe ich schon einiges ausprobiert wie z.B. die Eyeshadow Base „I love Stage“ von Essence, eine von Rival de Loop Young und auch einen Eyeprimer von Isa Dora, dieser ist allerdings von Douglas. Überzeugt hat mich bisher keine. Sie haben zwar alle mein Augenlid gut neutralisiert, aber der Halt war schlecht. Die von Rival de Loop zum Beispiel hat den Lidschatten auch nicht wirklich angenommen und es war ein reines Geschmiere. Seit gut 3 Wochen habe ich jetzt die Prime and Fine Eyeshadow Base von Catrice in Gebrauch und finde sie wirklich gut.

Catrice Prime and Fine Eyeshadow Base

Für mich ist bei einer Base immer sehr wichtig, dass ich sie super leicht (auch mit dem Finger) auftragen kann. Danach sollte sie mein Augenlid gut neutralisieren, sodass jede Lidschattenfarbe gut zur Geltung kommt. Wenn man die Base auf dem Handrücken aufträgt ist sie leicht rosé, auf dem Auge sieht man die Farbe (bei mir) aber überhaupt nicht, das Auge wirkt lediglich etwas heller.

Catrice Prime and Fine Eyeshadow Base

Die Lidschatten Base kommt mit einem kleinen Applikator und die Finger, zumindest beim Herausnehmen des Produkts, braucht man gar nicht. Sie erinnert mich, von der Verpackung, an den Fit Me Concealer von Maybelline, nur in klein.

Catrice Prime and Fine Eyeshadow Base

Ich persönlich finde die Konsistenz auch sehr gut. Sie ist super leicht zu verblenden und trocknet auch nicht „nass“ auf dem Auge. Einige Produkte, die ich schon ausprobiert hatte, haben mein Augenlid regelrecht festgeklebt und mit den weiteren Schritten musste ich dann 10 Minuten warten. Hier kann man aber die Base auftragen und so weiter machen. Ich habe auch das Gefühl, dass sie pudrig trocknet, aber keinesfalls das Augenlid austrocknet. Für mich riecht sie nach gar nichts, was mir persönlich immer lieber ist.

Der Halt der Base ist in Ordnung, denn bei mir hält sie einen ganzen Arbeitstag ohne in die Lidfalte zu verrutschen. Bevor ich die Base auftrage, nehme ich ein Kosmetiktuch und wische die/das überschüssige Augencreme/ Öl ab, gebe dann die Base drüber und im Anschluss den Lidschatten. So funktioniert es für mich am besten. Ganz oft benutze ich die Base auch einfach nur so, denn dadurch wirkt das AMU frischer.

Habt ihr auch schon Erfahrungen mit der Base gemacht und mögt ihr sie auch so gerne wie ich? Oder habt ihr vielleicht andere Produktempfehlungen für mich, die ich im Anschluss unbedingt testen muss? Ich freue mich auf eure Kommentare! 🙂 

Catrice Prime and Fine Eyeshadow Base

Advertisements

8 Kommentare zu „Eyeshadow Base aus der Drogerie

  1. Ich habe die gleiche Lidschatten Base und kann sie nur weiter empfehlen 🙂 Ich schaue mir auch gerne Schminktutorials auf Youtube an und es gibt so viele Frauen, die wirklich tolle Produkte verwenden (manche habe ich mir nachgekauft und nicht bereut)

    Gefällt mir

  2. Hallihallo

    Ich kann die Eyeshadow-Base von Kiko wärmstens empfehlen (Die in der kleinen weissen Tube). Die reicht eeeewig und ich finde sie echt super.

    Grüsse aus Zürich, fabi

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s