Mit eurer Hilfe kann ich in meine Traumstadt! ❤️✈️

Wie ihr ja wahrscheinlich alle mitbekommen habt, war ich vor einem Monat in London um Urlaub zu machen. Ich war eine ganze Woche da und hatte mich direkt in die Stadt verliebt. Vor allem natürlich aus der Sicht einer Frau, die extrem gerne ihr Geld für Klamotten ausgibt. Man kann meiner Meinung nach nirgendwo anders so gut shoppen wie in London. Ich hätte so viel mehr dort kaufen können, aber mit begrenzter Kilogramm Anzahl für das Gepäck und auch Budget, hat sich das Ganze etwas schwierig gestaltet. Aber trotzdem konnte ich modetechnisch sehr viele Inspirationen vom Londoner Streetstyle sammeln. Ich persönlich finde, dass der Style in London sehr schlicht ist. Wenn man sich die Outfits genauer angeschaut hat, sah es immer so aus, als ob sich die Mädels gar keine Gedanken machen würden, was sie heute tragen werden. Es war locker, lässig, trotzdem super stylisch und vieles im „Used-Look“. Die Kombinationen waren sehr einfach, aber es sah trotzdem nach so viel mehr aus. Als ich jetzt gesehen habe, dass OTTOs Fashion-Blog „Two for Fashion“ ein City-Look Gewinnspiel veranstaltet, indem es unter anderem auch um London geht, musste ich einfach sofort mitmachen. Das Motto lautet: „Dein City-Outfit, Dein Traumziel.“ Man muss dafür aus OTTO-Artikeln sein Städte-Outfit für eine der fünf Location (Stockholm, London, Paris, Mailand, Ibiza) zusammenstellen und hat so die Chance, eine von fünf Reisen für 2 Personen zum Traumziel zu gewinnen. Hallo? Wie gut klingt das denn bitte? Mehr Infos zum Gewinnspiel findet ihr übrigens hier. Ich war vor zwei Jahren zwar auch in Paris und Mailand, aber London hat mich doch viel mehr überzeugt. Und wenn ich jetzt gewinnen würde, habe ich dann vielleicht doch noch die Chance, das ein oder andere Teil was ich im Laden und was aus Platz Gründen leider da bleiben musste, mir zu kaufen. 🙂 Allerdings habe ich (fast) keinen Einfluss auf das Gewinnspiel. Denn nur ihr könnt mir helfen! Die hochgeladenen Outfits und die verlinkten Blog-Beiträge stehen zwischen dem 23. Juni (also morgen!) und dem 07. Juli zum Voting. Aus den Top 3 jeder Stadt wählt die OTTO-Jury das Sieger-Outfit. Und ihr könnt teilnehmen, indem ihr euch bei dem Voting anmeldet und abstimmt. Dazu müsst ihr für einen Blogger abstimmen (natürlich nur für mich, haha 🙂 ), E-Mail Adresse angeben und den Teilnahmebedingungen zustimmen. Nachdem ihr eure E-Mail Adresse bestätigt habt, könnt ihr jeden Tag einmal für einen Blogger (natürlich wieder für mich 🙂 ) abstimmen. Daher wäre ich euch sehr, sehr dankbar, wenn euch mein Outfit gefällt und ihr fleißig für mich abstimmen würdet! 🙂 Aber nun zum Look! Da es ein City Outfit sein soll, habe ich mich für ein praktischeres aber trotzdem stylisches Outfit entschieden, was zu meinem persönlichen Style auch sehr gut passt. Wie ich oben schon erwähnt habe, ist der Londoner Look und auch mein eigener sehr schlicht. Ich trage auch sehr selten Teile mit Aufdruck, meistens eine einheitlichen Farbe (bevorzugt Schwarz und Weiß) und schlichte Schnitte. Musterteile findet man in meinem Kleiderschrank auch kaum, dafür aber viele zerschnittene Hosen. Da es sehr von Vorteil ist (und ich spreche aus eigener Erfahrung), wenn man in London gut zu Fuß ist, sind flache Schuhe Pflicht! Wer da hohe Schuhe anzieht, der ist selber Schuld und darf sich über die Fußschmerzen nach einigen Stunden nicht beschweren. Als ich im Mai da war, war das Wetter eigentlich doch erstaunlich gut, ich hatte extra einen Regenschirm und auch eine super unstylische Regenjacke eingepackt, aber beides kam zum Glück nicht zum Einsatz. Da man den ganzen Kram aber trotzdem besser mitschleppen sollte, man weiß ja nie, wozu sich der liebe Wetterfrosch im Laufe des Tages entscheidet, ist definitiv eine große Tasche von Vorteil. Wenn man dann auch noch sehr viel Sightseeing machen möchte, sind Wasser und Snacks sehr wichtig für zwischendurch und in der Tasche gut aufgehoben. Also haben wir schon einmal die Basics für das City Outfit gelegt: Keine Muster, „Used-Look“, gedeckte Farben, bequeme Schuhe, Regenschirm und eine große Tasche! Und so sieht man mein City Outfit aus: City Look Gewinnspiel Otto

1. Birkenstock, 2. Hose, 3. Bluse, 4. Mantel,

5. Sonnenbrille, 6. Regenschirm, 7. Tasche, 8. Hut

Was sagt ihr dazu? Gefällt es euch? 🙂 Also ich muss sagen, ich würde das Outfit sofort anziehen und los in die (Londoner) Innenstadt gehen um zu shoppen! Mir persönlich gefällt die Kombination der Teile sehr gut und auch die Farben passen perfekt in mein Beuteschema. Es ist locker, lässig aber trotzdem stylisch. Den Mantel würde ich persönlich offen tragen und die Bluse vorne in die Hose stecken. Den Regenschirm, die Sonnenbrille und den Hut kann man nach belieben auch in die Tasche stecken (viele schreien jetzt bestimmt wegen des Huts auf, aber der sollte das wohl ein Mal abkönnen 😉 ) und somit etwas befreiter durch die Stadt schlendern. Ich muss ganz ehrlich gestehen, dass ich im Onlineshop von Otto etwas überfordert war. Ich liebe zwar Onlineshopping, aber die große Auswahl zu durchstöbern hat doch einige Stunden in Anspruch genommen, aber die Suchfunktion hat mir sehr gut geholfen. Doch andersrum springe ich sehr oft von Shop zu Shop um meine Wunschliste abzuarbeiten, was ich aber so mühsam finde, dass ich dann doch nicht überall bestelle. Hier würde ich aber alles nur in einen Warenkorb geben und bestellen, anstatt 10x meine Adresse und Bankdaten einzugeben. So wie vieles hat alles seine Vor- und Nachteile! 🙂 Also, ich hoffe euch gefällt das Outfit und wenn das der Fall ist, würde ich mich über eure Stimme/n sehr freuen! Vielleicht macht ihr ja sonst auch noch mit, weiter oben findet ihr alle Details 🙂 Übrigens: Meine 5 Tipps zur Stadt habe ich euch hier zusammengefasst und wenn ihr wissen wollt, was ich die Woche über so getragen habe, als ich in London war, dann werdet ihr hier fündig.

Hier geht’s zum Voting!

Und auch ihr könnt einen von 10 Einkaufsgutscheinen von OTTO gewinnen!! 🙂

Advertisements

2 Kommentare zu „Mit eurer Hilfe kann ich in meine Traumstadt! ❤️✈️

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s