Kurzurlaub gefällig? * s.Oliver Tropical *

Hachja.. Wenn das Wetter so schön ist, man die 30°C Marke geknackt hat, Meer und Strand innerhalb von einer halben Stunde erreichen kann und auch sonst guter Dinge ist, braucht man doch gar keinen All – inclusive Urlaub mehr, oder? Ich bin manchmal wirklich hin- und her gerissen. Urlaub planen und ein paar Tage verreisen oder nicht. Oft endet es aber dann doch damit, dass ich mir lieber ein paar neue Kleidungsstücke zulege, oder in ein, zwei Teile für die Wohnung investiere, anstatt es für eine Woche Ibiza, Mallorca oder Kreta auszugeben. Da sehe ich den Sinn mehr, hübsch durch die Gegend zu laufen, als mich irgendwo an den Strand zu fläzen, was ich in Hamburg fast genauso gut und umsonst kann. Wer die 50 Facts about me gelesen hat, weiß auch, dass ich mehr der „Städte-Reiser -Typ“ bin. Und durch die Straßen schlendern und Gebäude anschauen bei viel zu viel Hitze? No! Da genieße ich die heißen Tage doch lieber mit veganem Frozen Yoghurt in Deutschland und wenn es etwas kühler ist, geht es los auf einen Städtetrip! Was ich da geplant habe, erfahrt ihr noch früh genug!

Und was passt perfekt für noch mehr Urlaubsstimmung? Genau, der richtige Duft. Wir alle kennen doch sicherlich die netten S- und U-Bahn Situationen: Viele Menschen stehen dicht an dicht nach Feierabend in der Bahn, die Arme nach oben gestreckt (um sich an den Halterungen festzuhalten) und es mieft nur so vor Schweiß. Furchtbar! Das ist der einzige Nachteil im Sommer. Und wie wäre es da mit einem Parfüm, was uns alle etwas abschalten und uns auf eine Reise exotischer Gefilde entführt? Klingt verrückt, aber genau das macht das neue Parfüm von s.Oliver Tropical!

Ich persönlich bin im Sommer etwas vorsichtiger mit Parfüm. Um ehrlich zu sein, habe ich einfach Schiss davor, dass mich die Bienen und Wespen für ein lecker riechendes Etwas halten und mich attackieren. Ich hatte schon ein paar Begegnungen mit den Tierchen und kann auf viele weitere gerne verzichten. Daher benutze ich sonst nur Bodysprays, weil sie nicht so lang anhaltend sind und nicht auf der Haut kleben, oder verzichte komplett auf einen Duft. Nach sexy Sonnencreme und leckerem Deo duften, sollte doch auch schon reichen, oder? 😉 Bei dem Duft von s.Oliver ist das aber etwas anders. Erstens klebt er überhaupt nicht auf der Haut, zieht schnell ein und zweitens finde ich den Duft nicht so prägnant, wie bei anderen. Besonders gelungen finde ich die leicht fruchtige Kombi aus Ananas, Wassermelone und zitrischer Yuzu (oookay ich geb’s zu, man riecht die einzelnen Komponenten nicht raus, aber es riecht sehr fruchtig) und dem leicht holzigen Geruch. Dazu noch minimal blumig, was ich normalerweise gar nicht mag, und tada: Sommer in einer Flasche!

Den tropischen Flakon finde ich übrigens auch sehr gut gelungen und er liegt auch wunderbar (zum Sprühen) in der Hand. Ich hatte schon unzählige Düfte, die furchtbar waren, um sie festzuhalten. Da fragt man sich manchmal, was die Leute sich dabei denken…

SONY DSCSONY DSC

Übrigens gibt es auch noch eine Version für den Mann. Ich muss sagen: total mein Geschmack. Ich habe es gerne, wenn die Männerwelt frisch, markant und maskulin zugleich riecht und das tut es. Vor allem ist es aber nicht zu prägnant, dass man es schon nach einer halben Stunde nicht mehr riechen kann. Ich finde den Duft sehr anziehend!

Die Düfte bekommt ihr übrigens bei DM, Rossmann oder auch bei s.Oliver direkt. Schnuppert unbedingt mal dran!

SONY DSC

In freundlicher Kooperation mit Mäurer & Wirtz – vielen Dank!
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s