Was im Mai geschah.. #2017

Liebe Leute, falls ihr es noch nicht mitbekommen haben solltet: Wir haben fast die Hälfte vom Jahr 2017 hinter uns gelassen. Das mal kurz eine Sekunde sacken lassen, dann weiter lesen. Ist das nicht unglaublich? Die Monate fliegen momentan nur so dahin und.. schwupps, ist man gefühlt wieder in einer neuen Jahreszeit.

Aber zunächst einmal möchte ich mich für den wunderschönen Mai bedanken. Ich hatte Urlaub, war mit meinen liebsten Mädels für einen Kurtrip an der Ostsee, das Wetter war ein Träumchen und das hielt sogar an den Wochenenden an. Sonst war es so, dass es unter der Woche wunderschön war, ich bis mindestens 18 Uhr in der Agentur saß und der liebe Wetterfrosch am Wochenende dann die Zunge rausgestreckt und gesagt hat: „Nö, heute mal wieder Regen!“ Also ein dickes „Merci!“ an dieser Stelle.

Und wie wir sicherlich auch alle gemerkt haben, schlägt die Sonne und dieses Wetter uns sehr auf das Gemüht (bei mir ist es zumindest so) und wir sind doch alle direkt etwas glücklicher. Komischerweise bin ich auch geduldiger und einfach entspannter – Sonne tut einfach sooo gut! :- ) Und gute Laune kann doch schließlich jeder gebrauchen, nicht wahr?

Und dadurch, dass wir glücklicherweise fast immer die 20°C geknackt hatten, sind auch meine Outfits wieder etwas luftiger geworden. Zwar nicht farbenfroher, aber dafür etwas kürzer. ;- ) Und welche Looks ich euch im Mai auf dem Blog präsentiert habe, zeige ich euch in der heutigen Mai-Review zusammengefasst:

Pullover mit Volantärmeln und Lederrock Imitat 

SONY DSC

Hier geht’s zum ganzen Look! 

Ich trage:

Pullover: New Yorker (sehr ähnlich in schwarz)

Rock: Mango (meeeega Alternative)

Tasche: Fritzi aus Preußen (super günstige Idee)

Taschenriemen: Orsay

Schuhe: Mango (auch cool)

Brille: H&M

Jacke: C&A (Liebe auf den ersten Blick)

Black all over! – Schwarzes Kleid mit Lederjacke kombinieren

SONY DSC

Ich trage:

Kleid: H&M

Rucksack: Mango 

Lederimitatjacke: Zara (günstige Alternative)

Sonnenbrille: New Yorker (Marmor und Verspiegelt!)

Schuhe: Koton (mag ich auch)

Schwarzer Jumpsuit + Fellsandalen

SONY DSC

Hier geht’s zum ganzen Look! 

Ich trage: 

Blazer: S.Oliver (ähnlich)

Jumpsuit: Rafaello Rossi (Alternative)

Schuhe: Zara (meeeeegaaaa)

Tasche: Mango 

Brille: H&M (auch eine coole Variante)

Schwarze Hose mit Blumenpatches 

SONY DSC

Hier geht’s zum ganzen Look! 

Ich trage: 

Bluse: Zara (sehr ähnlich)

Hose: H&M

Schuhe: H&M  (im Sale!)

Brille:  H&M

Tasche: Desigual 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s