Zucchini Kuchen – vegan

Als ich noch meinen Bundesfreiwilligendienst in der bilingualen KiTa absolviert habe, war Gemüsekuchen keine Seltenheit bei uns. Wir haben jede Woche haben von der Großküche massig an Obst und Gemüse zuschickt bekommen und auch noch selber im Garten welches angebaut, sodass wir ab und an einiges im Überfluss hatten. Da es natürlich zu schade wäre, die Sachen umkommen zu lassen „Zucchini Kuchen – vegan“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Foodbowl – vegan

Vielleicht werden die ein oder anderen sich gerade fragen, was denn bitte eine Foodbowl ist. Ganz einfach: Eine Schale, ein großer Teller oder eben auch eine große Schüssel voll mit bunten Sachen, die dich glücklich machen. Und das hat sich gerade sogar gereimt – spricht also für sich, oder? ;- )

So, Spaß beiseite. Wer von euch gehört zu der Kategorie Esser, die zwar gerne 5 verschiedene Dinge auf dem Teller haben, aber trotzdem alles seperat isst? Und wer von euch liebt es, aus einem hübsch, angerichteten Teller ein Chaos zu veranstalten und alles zusammen zu Essen?  „Foodbowl – vegan“ weiterlesen

Quinoabrot – glutenfrei & vegan

Passend zum heutigen Rezept gibt es eine super Geschichte, die zu lustig war als das ich sie einfach nur für mich behalten könnte. Aber, vielleicht war es auch mehr die Situationskomik und nur ich konnte mich kaum einkriegen, aber folgendes ist passiert: Ich war vorgestern bei Penny und wollte mal wieder „Quinoabrot – glutenfrei & vegan“ weiterlesen

Chilli sin Carne – vegan & glutenfrei

Ich liebe es zwar wirklich zu kochen und alles dafür vorzubereiten, heißt einzukaufen, bereit zu stellen und klein zu schneiden, aaaaber ich habe keine Lust, stundenlang in der Küche zu stehen und aufzupassen, das nichts passiert. Damit meine ich natürlich, dass nichts anbrennt, überläuft oder verkokelt. Daher liebe ich Gerichte, für die ich „Chilli sin Carne – vegan & glutenfrei“ weiterlesen

Rote Beete Salat – vegan

Wer gehört auch zu den Personen, die Rote Beete eigentlich nur aus dem Glas mögen? Und die finden, dass frische Rote Beete genauso schmeckt wie Blumenerde? Oder zumindest so schmeckt, wie Blumerde riecht? Leute, ihr seid mir direkt sympathisch und somit „Welcome to my Team!“ Na ja, so war es zumindest bis vor kurzem. „Rote Beete Salat – vegan“ weiterlesen

Vegane Pancakes aus selbstgemachtem Haferflockenmehl

Ich weiß gar nicht, ob dieses Rezept noch eine lange Einleitung braucht, weil es sich mal wieder um eine neue, vegane Kreation von Pancakes handelt. Ich habe gerade nachgeschaut und es ist tatsächlich schon Rezept Nummer 7 in Sachen Pfannkuchen auf dem Blog. Daran erkennt man 1. wohl meine Obsession zu „Vegane Pancakes aus selbstgemachtem Haferflockenmehl“ weiterlesen

Götterspeise / Wackelpudding selber machen – vegan!

Dieses Rezept stand so gar nicht auf meiner To-Do-Liste, hat es aber jetzt trotzdem auf den Blog geschafft. Eigentlich habe ich nämlich ein Notizbuch, indem ich meine geplanten Projekte, meine Themen für die Dienstags-Posts (die sind ja immer total random und es gibt von allem etwas zu lesen) und natürlich auch die zukünftigen Rezepte, akribisch eintrage. Denn ohne gute Vorbereitung und kalkulierte Pläne klappt gar nichts, so ist es zumindest bei mir. Ich bin ein „Götterspeise / Wackelpudding selber machen – vegan!“ weiterlesen