Ehrlich währt am längsten oder ist Ehrlichkeit scheiße?

Im September habe ich noch (groß) angekündigt, wieder mit dem Blog zurück zu sein und schwupps, kam bis heute nur noch ein Artikel (im Oktober) online. Eigentlich möchte ich dazu gar nichts mehr sagen und wieder neue Ausrede für euch aufschreiben, denn ich hatte schlicht und einfach.. keine Lust mehr. Ich habe von vielen Seite Fragen zur Blog-Abstinenz zu hören bekommen, was denn mir mit los sei, wieso gar nichts mehr passiert, weil mein Blog vorher eben auch mein Baby war. Ich habe jeden Tag dafür gearbeitet, nächtelang Blogposts geschrieben, Mails beantwortet und jedes Wochenende Bilder gemacht und .. na ja. Am Ende wurde mir das alles hier einfach zu viel (neben meinem richtigen Job, der Familie, den Freunden..) und andere Dinge habe ich durch das viele arbeiten an Modegeschmack.com vernachlässigt. „Ehrlich währt am längsten oder ist Ehrlichkeit scheiße?“ weiterlesen

Advertisements

Liebe. Freundschaft. Gefühle. Dates. Sehnsucht. Eifersucht. Gedanken. Tinder… Teil 1

Es ist wieder mal einer der Tage, an dem ich alles andere mache, außer für die bevorstehenden Klausuren zu lernen. Wer kennt das? Aufräumen, Online Shopping, Emails beantworten, einkaufen,…

Komischerweise ist all dies spannender, als mir meine Mappe und meine Lernzettel zu schnappen und mit der Lernerei zu beginnen. Könnte aber auch daran liegen, dass mir dieser Post bzw. diese Gedanken schon lange im Kopf herum schwirren, ich mich weniger konzentrieren kann und ich sie endlich nieder schreiben muss. Ich rede mir jetzt einfach mal ein, dass ich im Anschluss den Kopf wieder viel freier habe und mehr von dem super wichtigen (nicht) Schulzeug aufsaugen kann, als zum derzeitigen Moment.. „Liebe. Freundschaft. Gefühle. Dates. Sehnsucht. Eifersucht. Gedanken. Tinder… Teil 1“ weiterlesen

„Es gibt immer etwas besseres!“ – Ist das wirklich so?

Momentan ist bei mir und Modegeschmack.com eeetwas der Wurm drin. Ich komme einerseits nicht mehr zum kochen, bzw. zum kochen ja, aber zu keinen coolen Rezepte, die Blog tauglich wären und jetzt hat uns das Wetter auch noch einen Strich durch die Rechnung gemacht. Man kann im Sommer zwar problemlos (vom Licht her) abends shooten, aaaber nicht, wenn es jeden Abend ab 19 Uhr anfängt zu regnen. Furchtbar. Daher gibt es heute keinen neuen Look, sondern, „„Es gibt immer etwas besseres!“ – Ist das wirklich so?“ weiterlesen

5 Dinge, die ich NIE bereuen werde! – Teil 1

Es gibt Dinge in meinem Leben, die mir, bei der endgültigen Entscheidung, zwar echt nicht leicht gefallen sind, die ich jetzt aber im Nachhinein nie mehr bereuen würde.

Solche Aussagen sind bei mir eher selten der Fall, da ich normalerweise im Vorfeld alles eine Millionen mal überdenke, um auch ja das richtige zu machen. Da kommt wohl wieder die kleine Perfektionistin bei mir durch – ups.

Aber „5 Dinge, die ich NIE bereuen werde! – Teil 1“ weiterlesen

2 Wochen ohne Make Up!

Ich liebe es mich herauszufordern. Klingt für den ein oder anderen vielleicht verrückt, für mich gehört es aber zum Leben dazu. Ich möchte einfach wissen, wie ich und auch mein Körper auf bestimmte Dinge reagieren. Daher habe ich vor einigen Jahre (bestimmt schon mehr als 5) den ersten Test gemacht, indem ich 3 Monate komplett auf industriellen Zucker verzichtet habe. Hieß für mich, keine Süßigkeiten, keine Fertigprodukte, kein Kuchen, kein Dessert und auch beim Essen gehen musste aufgepasst werden. Am Anfang war das ganze echt schwer, nach einigen Wochen aber völlig normal und schnell in meinen Alltag integriert. Als ich dann wieder anfing, „2 Wochen ohne Make Up!“ weiterlesen

Fazit „BLOGMAS“: Meine Erfahrungen zum täglichen Bloggen!

Blogmas auf Modegeschmack.com ist vorbei. 24 Tage, 24 Beiträge, 24 Ideen. Wow! Zum Ende hin muss ich doch sagen, dass ich froh bin, dass es jetzt vorbei ist. Ich habe wirklich länger an der Serie geplant, gebastelt und viel vorproduziert, dass es auch mal wieder schön ist, nicht jeden Abend am Laptop zu sitzen und schreiben „zu müssen“.

Das Problem

Bei mir ist eigentlich dass „Problem“, dass der Blog nicht mein Hauptberuf ist „Fazit „BLOGMAS“: Meine Erfahrungen zum täglichen Bloggen!“ weiterlesen

Blogmas 23/24: Brauchen wir wirklich diese Geschenke?

Es ist gerade Donnerstagabend, 2:31 Uhr (also eigentlich schon Freitag Morgen), ich habe mir eine Tasse Tee gemacht und höre Phillipp Poisel. Mein Handy neben und mein gepackter Koffer für die Heimat steht gegenüber von mir. Alles ist für die Abfahrt morgen bereit, bis auf eins: Die Geschenke! Ich hatte eigentlich vor, einen Blogpost über „Last Minute Geschenkideen“ zu verfassen um euch viele Tipps zu geben, auf welchen Plattformen ihr noch gut shoppen und euer Geld investieren könnt. Und soll ich euch mal eins sagen? Ich persönlich habe 1 Geschenk. „Blogmas 23/24: Brauchen wir wirklich diese Geschenke?“ weiterlesen