Blogmas: 16/24: Glühwein alkoholfrei

Was ist typisch für die Winter- und Weihnachtszeit? Für mich auf jeden Fall Glühwein! Und da ich euch schon veganen Eierpunsch und veganen Kakao bei Blogmas gezeigt habe, darf dann natürlich der Punsch nicht fehlen! „Blogmas: 16/24: Glühwein alkoholfrei“ weiterlesen

Advertisements

Blogmas 10/24: Drei Varianten von heißer Schokolade #vegan

Wie wärmt man sich nach einem Spaziergang an der kalten und frischen Luft am besten wieder auf? Ganz klar: Mit einem heißen Getränk! Ich greife in letzter Zeit öfters zur veganen heißen Schokolade, statt zu Glühwein, weil sie nicht nur wärmt, sondern auch die Lust auf Süßes nimmt und mich abends müde werden lässt. Aber da ich nicht jeden Abend das gleiche trinken will „Blogmas 10/24: Drei Varianten von heißer Schokolade #vegan“ weiterlesen

Blogmas 4/24: „Eierpunsch“ #vegan

Was kann es schöneres geben, als bei kalten Temperaturen ein heißes Getränk zu trinken? Als Veganer (+ nicht großer Alkoholliebhaber) ist das auf dem Weihnachtsmarkt aber gar nicht so einfach. Ich mag keinen Glühwein und keine Feuerzangenbowle, Kakao mit Sojamilch ist dort auch noch nicht verbreitet und Eierpunsch fällt sowieso komplett raus. „Blogmas 4/24: „Eierpunsch“ #vegan“ weiterlesen

Süßkartoffelbrot #vegan

Mittlerweile könnte ich Süßkartoffeln jeden Tag und in jeder Art und Weise essen. Ob als Püree, als Pommes oder auch einfach gekocht und mit Gemüse gefüllt. Aber zum Frühstück habe ich sie bislang noch nicht essen können und genau das soll sich jetzt ändern. Ich zeige euch, wie ihr mit nur wenigen Zutaten ein tolles Brot zaubern „Süßkartoffelbrot #vegan“ weiterlesen

Spinat-Butternut Kürbis-Curry #vegan

Im letzten Beitrag am Dienstag habe ich euch schon berichtet, dass zur Zeit in fast jeder meiner Mahlzeiten Kürbis steckt. Ich liiiiiebe ihn einfach sehr und habe heute daher wieder ein neues Rezept für euch. Wenn ihr mehr sehen wollt, gibt es hier schon einige Rezepte mit Kürbis auf dem Blog zum nachkochen. „Spinat-Butternut Kürbis-Curry #vegan“ weiterlesen

Paprika-Walnuss-Aufstrich #vegan

Je später ich am Tag aufstehe, desto mehr Bock habe ich auf „herzhaftes“ Frühstück. Ich liebe zwar mein Protein-Porridge und meine Pancakes, aber ab und an darf es morgens auch mal ein Avocado-Brot oder eben eins mit Streichcreme sein. Bei Bundi, Aldi und DM habe ich schon viele Sorten ausprobiert, allerdings bin ich etwas enttäuscht, was die Zutaten angeht. „Paprika-Walnuss-Aufstrich #vegan“ weiterlesen

Kürbis – Kartoffel Wedges #vegan

Seitdem es wieder so kalt geworden ist, liebe ich es mir einfach abends schnell etwas  Gemüse zu schneiden und es für einige Minuten in den Ofen zu geben. Meine liebste Kombination ist momentan Kartoffeln, Hokkaido und Zwiebeln. Und das Rezept wollte ich euch heute gerne zeigen. „Kürbis – Kartoffel Wedges #vegan“ weiterlesen