Quinoabrot – glutenfrei & vegan

Passend zum heutigen Rezept gibt es eine super Geschichte, die zu lustig war als das ich sie einfach nur für mich behalten könnte. Aber, vielleicht war es auch mehr die Situationskomik und nur ich konnte mich kaum einkriegen, aber folgendes ist passiert: Ich war vorgestern bei Penny und wollte mal wieder „Quinoabrot – glutenfrei & vegan“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Rote Beete Salat – vegan

Wer gehört auch zu den Personen, die Rote Beete eigentlich nur aus dem Glas mögen? Und die finden, dass frische Rote Beete genauso schmeckt wie Blumenerde? Oder zumindest so schmeckt, wie Blumerde riecht? Leute, ihr seid mir direkt sympathisch und somit „Welcome to my Team!“ Na ja, so war es zumindest bis vor kurzem. „Rote Beete Salat – vegan“ weiterlesen

Energiebällchen selber machen – vegan

Eines meiner größten Probleme im Leben (oh Gott, wie dramatisch, Wencke) ist, dass mein Blutzuckerspiegel relativ schnell absinkt und mein Kreislauf gleich mit. Wenn ich nicht in gewissen Abständen etwas esse, kann es schon einmal passieren, dass ich kurz vor’m Umkippen bin. Manche meiner Mädels und auch meine Familie kennen das Problem bereits und erinnern mich öfters daran, „Energiebällchen selber machen – vegan“ weiterlesen

Blogmas 21/24: Gebrannte Mandeln selber machen! #vegan

Eigentlich hatte ich den Laptop gerade schon zugeklappt, weil mein heutiger Fashion-Post nicht so geworden ist, wie ich ihn gerne gehabt hätte. Meine Geduld war mal wieder am Ende (ihr wisst Bescheid) und ich hatte keinen Bock mehr, noch mehr Stunden Zeit damit zu vergeuden. Das Ergebnis würde heute sowieso nicht mehr so werden, wie ich es mir gewünscht habe. Dann stand ich allerdings gerade in meinem Badezimmer, wollte mir die Zähne putzen und dachte nur so:  „Ne, Wencke. Du hast schon 20 Tage von Blogmas mit Inhalt gefüllt, jetzt kneifst du nicht bei Tag 21 und lädst heute nichts hoch.“ „Blogmas 21/24: Gebrannte Mandeln selber machen! #vegan“ weiterlesen

Blogmas 13/24: Lebkuchen vom Blech! #vegan

Liebe Leute, bei diesem Rezept garantiere ich euch: Das schmeckt JEDEM (der Lebkuchen mag)! „Blogmas 13/24: Lebkuchen vom Blech! #vegan“ weiterlesen

Blogmas 10/24: Drei Varianten von heißer Schokolade #vegan

Wie wärmt man sich nach einem Spaziergang an der kalten und frischen Luft am besten wieder auf? Ganz klar: Mit einem heißen Getränk! Ich greife in letzter Zeit öfters zur veganen heißen Schokolade, statt zu Glühwein, weil sie nicht nur wärmt, sondern auch die Lust auf Süßes nimmt und mich abends müde werden lässt. Aber da ich nicht jeden Abend das gleiche trinken will „Blogmas 10/24: Drei Varianten von heißer Schokolade #vegan“ weiterlesen

Blogmas 7/24: Vanillekipferl #vegan

Bei den ganzen Rezepten, die ich euch schon gezeigt habe und noch bei BLOGMAS zeigen werde, habe ich mir überlegt, dass ich die allseits bekannten Rezepte veganisiere. Denn ich bin mir sicher, dass zu dieser Zeit keine super special und super healthy Kekse ausprobiert, sondern wohl am liebsten zum altbekannten gegriffen wird. „Blogmas 7/24: Vanillekipferl #vegan“ weiterlesen