Ein bisschen mehr Dankbarkeit, bitte!

Als ich die Tage mal wieder mit meinem Auto gefahren bin (leider komme ich nur noch selten dazu, da ich seit Anfang des Jahres zu den U- und S-Bahn Fahrern gehöre) habe ich eine ganz süße Nachricht im Radio gehört.
Ab und an gibt es bei Radio Energy Formate, in denen Zuhörer anrufen und sagen können, was auch immer sie wollen. Den Sinn dahinter habe ich noch nicht ganz verstanden, aber nun gut. Am Samstag rief ein Mann an  „Ein bisschen mehr Dankbarkeit, bitte!“ weiterlesen

Advertisements

Disziplin – Wo bist du ??

Momentan bin ich in eine Art „Schreibfieber“ ausgebrochen. Woher das kommt, kann ich selber gar nicht beantworten. Ich habe richtig Bock, über Dinge zu berichten und alles, was so in meinen Gedanken herum schwirrt, in die Tasten meines Laptops zu tippen. Aber, ich sollte es wohl ausnutzen, solange wie ich mich danach fühle und ein paar Dinge in die digitale Welt hinaus posaunen möchte. ;- ) Übrigens höre beim Schreiben IMMER die „Kaffeehausmusik“ Playlist von Spotify. Schöne Lieder, man kann sie entspannt im Hintergrund hören und inspirieren mich irgendwie. Hört da unbedingt mal rein. Ich mache mir die Musik auch gerne mal am Wochenende morgens an, wenn ich in der Küche stehe und Frühstück mache. ;- )  „Disziplin – Wo bist du ??“ weiterlesen